28. Vereinswandertag – Entlang der Röder

26. November 2017

28. Vereinswandertag

Am Sonntag den 26.11.2017 fand in schöner Tradition des Schwimmsport- und Wasserballverein TuR Dresden e.V. der 28. Vereinswandertag statt. Die Wanderung nahmen die Mitglieder und Eltern der Vereinskinder des SWV TuR Dresden e.V. gern zum Anlass auch außerhalb des Schwimmbeckens Bekannte zu treffen, sich bei entspannter Atmosphäre zu unterhalten und neue Bekanntschaften zu schließen. Diese Möglichkeit nutzten auch die Kinder des Vereins intensiv.

Wir trafen uns am Sonntagvormittag bei herrlichem Spätherbstwetter am Bahnhof Radeberg und starteten die Wanderung. Die Route verlief entlang der großen Röder durch das wunderschöne Seifersdorfer Tal. Trotz der, durch den Regen der Vortage aufgeweichten Wege hatten alle viel Spaß und vor allem die kleinen Wanderer genossen es durch den Matsch zu stapfen.

Am Rastplatz Ochsenbude Grünberg machten wir eine Pause und genossen die mitgebrachte Verpflegung aus dem Rucksack. Die Kinder nutzen die Möglichkeit zum spielen und toben. Frisch gestärkt ging es auf der letzten Etappe durch den Park des Hermsdorfer Schlosses entlang der Hermsdorfer Allee nach Weixdorf. An der Gleisschleife endete der diesjährige Vereinswandertag. Nach etwa fünf Stunden erreichten wir glücklich aber etwas geschafft das Ziel unserer Wanderung, die ursprünglich mit drei Stunden geplant war. Einen großen Dank geht an die Organisatoren, die mit viel Liebe und Zeitaufwand diese Wanderung herausgesucht und getestet haben. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.