TuR – Wir waren nur zu zweit, aber wenn wir schon starten…,

18. Mai 2019

Offene Masters- Landesmeisterschaften der Länder Sachsen- Anhalt, Sachsen und Thüringen im Schwimmen

… dann ohne Kraul und ohne Rücken und erst nachmittags. Was kann da schon werden???

>>> 5 Starts – 5 Goldmedaillen.

Ergebnisse im Einzelnen:

100 m Brust
AK 20 -24 1. Platz Urs Bludau 01:12,73
AK 75 -79 1. Platz Irmtraud Teschner 02:11,84

50 m Schmetterling
AK 20 – 24 1. Platz Urs Bludau 00:26,42

50 m Brust
AK 20 – 24 1.Platz Urs Bludau 00:29,67
AK 75 – 79 1. Platz Irmtraud Teschner 00:59,26

Der Abt. Schwimmen des Sportclubs Riesa sei herzlich für die reibungs-
lose Durchführung dieser Meisterschaften gedankt, denn die folgenden
Zahlen dürften zeigen, was da zu bewältigen war:

49 Vereine mit 224 Teilnehmern

16 Wettkämpfe, 875 Starts.

Sehr angenehme Überraschung am späten Nachmittag: Kirsten und Dirk
Bludau trafen ein und es fiel kein Wort über nicht ganz erreichte Melde-
zeiten.

Insgesamt war es schon krassnass!